Keine Ahnung, wieviele mich noch kennen. War frueher mal die grueneGurke… spaeter Matschegurke, nun nur noch als MG im Forum aktiv bzw mit meinem 2. Account Ipi.

Nachdem der Harmony Test ok war, kann ich mich endlich outen (war hier und im KiWu Teil des Forums ab und an als anoonym unterwegs) Das Ergebnis vom Geschlechtstest gibt es naechste Woche. Die FA will ja einen Jungen gesehen haben (seht aelter Posts)

Wir sind in der 14. SSW und es sieht alles top aus.

(Mir klopft das Herz waehrend ich das hier schreib)

Nach 4.5 Jahren unerfuelltem Kinderwunsch, 1 Nullbefruchtungs-IVF 4 ICSIs, 2 Kryos, haben wir n 6er im Lotto. [b]Wir sind spontan schwanger geworden, einfach so.[/b] Nein, ich hab mich nicht entspannt und wir waren nicht im Urlaub. 😉 Meine Gedanken waren immer beim KiWu und wie ich meinen Mann zu einem weitern Versuch ueberreden konnte. Aber er hat abgeschaltet. Vielleicht war das der Ausloeser.

Gruende warum es nicht klappte: Ich hab verschlossene Eileiter (ja das kann auch durch spastische Kontraktionen gewesen sein, die bei einer Blauprobe auftreten koennen)
Er hatte Spermien, die keine 24h Stunden ueberleben und nicht in die Eizelle eindringen koennen. Deshalb hatten wir auch die Nullbefruchtung bei der ersten IVF.

Nach der Diagnose gab es mehrere Versuche (2011-13), auch mit Hilfe von IL, IVIGs, Cortison, Grano, Heparin usw usf. Bei Reichel Fentz waren wir ebenfalls und sie hat mir ein hyperaktives Immunsytem bescheinigt (NKs zwischen 9% mit Cortison und 17% ohne) und mir fehlten alle aktivierenden KIR.

Dennoch nix, 20000 Euro aermer fand er sich damit ab, ich leider nicht. *heul*

Seit dem letzten negativen Versuch im Nov 2013 nahm ich konstant Cortison weiter und schaute nach Vit D (nehm ich 5000 Einheiten am Tag). Cortison wegen meiner Nebennierenrindenschwaeche, da hab selbst ein Speichel-Tagesprofil erstellen lassen, weil meine Endo sich quer stellte. Mit dem Cortison ging es mir super, alle SD UF Symptome (Hashi) waren verschwunden, ausserdem hab ich weiterhin DHEA 25mg genommen, weil ich da schon immer einen Mangel hab.

Daznu nahm ich noch Omega3 2 Kapseln und Butteroel/Codliver Oel fuer die Zaehne. Da ist auch nochmal Vit D und Vit A drin. Dazu halt Vit B Komplex und Mehtyl B12 wegen der MTHFR Mutation.

Im Dez/Jan hab ich auch etwas rohes Fleisch gegessen, ich war fast suechtig nach rohem Gehacktes und Bacon+Eggs. Im Forum werdet ihr es mitbekommen haben. Ansonsten gabs auch gewuerzte Kokosmilch, die ich jetzt kaum noch mag, was an den Aussentemperaturen liegt.

Naja, genug gefaselt, bin also offiziell ein Oktoberli und es sollte am Geburtstag meiner Schwester zur Welt kommen.

Wir freuen uns, auch wenn wir es nicht fassen koennen. *ohnmacht* *traenchen wegwisch* Doch arg emotional das hier zu schreiben.

Die Posts werden nun hier oeffentlich geschaltet, dann muesst ihr etwas nachlesen. 😉 Aber ich denke das machen einge gern.

.

Am WE werden die Eltern informiert und irgendwann spaeter die Freunde. 🙂

Advertisements