Oh man bin ich pappsatt!

Kaesefondue ist so lecker und bekommt meinem Bauch bestimmt nicht. Doofe Laktoseintoleranz. Aber es war so gut. Richtig selbstgemachtes Kaesefondue hat meine Freundin gemacht. Es war zum dahinschmelzen!!

Das Rezept brauch ich!!

Und dazu ein Radler. Einfach super.

Danach hatte ich Cakepops und Obstsalat gemacht. Das war ein guter Ausgleich zum Kaese.

Hab ich gesagt, dass es super geschmeckt hat!!

Haett ich ja nicht gedacht, nachdem ich die erste duenne Bruehe mit dem Kaeseklumpen gesehen hatte. Es ist sehr gut geworden. *schleck*

Advertisements