Link 1:

  • Stress reduzieren
  • richtige Ernaehrung (Wenig Zucker/Mehl, viel Obst/Gemuese)
  • Schlafmangel?
  • Umweltgifte – Thema Amalgan!
  • Autoimmunkrankheiten (SD, Heliobacter…)
  • Verletzungen/Wirbelsaeulenprobleme
  • Tee/Kaffee meiden

.

Schlaf: 22 – 9 Uhr (evt mit Mg oder 5-HTP nachhelfen)

Morgens 1 TL Meersalz zu sich nehmen, was die Regeneration der NNR anregt und den Naehrstoffhaushalt umstellt.

Die Normalisierung kann 6Monate bis 2 Jahre dauern!

Lebensmittel:

  • Aminosaeuren
  • Vit B Komplex
  • Vit C
  • Vit B5
  • Nebennierengewebe (was denn das?)
  • Pregnenolon
  • (7-keto) DHEA
  • Mg
  • 5-HTP
  • Cordyceps
  • Prolin
  • GABA
  • Verdauungsenzyme
  • Cortison

<< Mehr dazu auf der obigen Webseite.

.

Mehr Infos: << da

Blutwerte <<