Aus Forum von Wunschkind85

Mein geliebtes Kind,

ich lade dich herzlich auf die wunderbare Erde ein,
…weil ich mir für dich wünsche, dass deine großen neugierigen Augen all das sehen, was es hier zu sehen gibt; die vielen bunten Blumen, den blauen Himmel und meine Augen, in denen du die Liebe sehen kannst.

… weil ich mir für dich wünsche, dass deine kleinen Hände all das berühren können, was die Erde so abenteuerlich macht, die samtigen Nüstern eines Pferdes, die sanften Hände dich liebender Menschen.

… weil ich mir für dich wünsche, dass deine Füßchen die verschiedenen Teppiche der Erde spüren; das kitzelige Gras im Sommer und den kalten Schnee im Winter.

… weil ich mir für dich wünsche, dass deine kleinen Öhrchen die unterschiedlichen Geräusche der Erde kennenlernen; das Klickern der Kieselsteine, wenn man sie aufeinander fallen lässt, und die leise und manchmal auch laute Melodie des Windes.

… weil ich mir für dich wünsche, dass dein kleiner Mund all die leckeren Speisen, welche die Erde zu bieten hat, kosten kann – Bananenmilchshakes und Mango – und dass dein Mund immer das sagt, was dein Herz begehrt, und dass du oft und laut lachst, mein Kindchen, Lachen ist das Schönste!

… weil ich mir für dich wünsche, dass deine Stupsnase all die verführerischen Gerüche der Erde einatmen kann; den Duft frisch gebackenen Brotes, den Duft einer Vanilleschote, aber ganz besonders den Duft der Engel (sie riechen nach Jasmin).

… weil ich mir für dich wünsche, dass dein Herz immer sieht und spürt, dass du geliebt wirst; auch an Tagen, an denen es deine Augen und Ohren nicht wahrnehmen.

… weil ich mir für dich wünsche, dass du dir immer bewusst bist, wer du bist mit jeder Faser deines Seins; ein vollkommener Teil Gottes, ein Schöpfer deines Erdenlebens.

Und warum ich mir all dies für dich wünsche, wirst du dich jetzt fragen.
Ganz einfach; weil geliebt werden – neben Atmen und Lachen – das Tollste ist, was es auf der Erde gibt! Und weil ich weiß, wie wunderbar diese Dinge sind, möchte ich, dass du dies alles erlebst.

Also lade ich dich hiermit ein, diesen Ausflug zu machen. Die Reise auf die Erde. Ich werde dich dabei begleiten, dich beschützen, dir Raum geben. Du darfst in mir wachsen, ich nähre dich mit meiner Liebe, meiner Lebenskraft, meinem Körper und meiner Seele. Ich bin bei dir, wenn du mich brauchst. Ich behüte dich, ich sorge dafür, dass das Leben dir nur zumutet, was du tragen kannst und was deiner Entwicklung dient. Ich achte auf dein kleines, sehr verletzliches Herz, aber ich werde dich auch dem Wind des Lebens aussetzen, wenn ich spüre, dass es für deine Reifung wichtig ist. Ich werde immer für dich da sein, immer einen Platz in meiner Küche für dich haben, ein Wort des Trostes, eine Umarmung, einen Platz, an dem du dich ausruhen kannst.

Ich bin deine Mutter. ich sorge für dich, ich liebe dich, und ich freue mich so sehr, dich bald in meinen Armen halten zu dürfen.
In Liebe, deine Mutter

Advertisements