😦

Der Doc will/kann vor 8 Embryonen nichts unternehmen. Laut G. sind die Untersuchungen nicht moeglich bevor 8 Embryos eingesetzt wurden und sich dennoch keine Schwangerschaft eingestellt hat. Er meinte, dass die doofen KK den KiWu da einen Strich durch die Rechnung machen, weil irgendwelche neuen Programme kommen und da noch nach 3 Jahren nach der Notwendigkeit geforscht wird und die KiWu so auch schon mal 10000Euro nachzahlen sollten.

Anscheinend war das vor ein paar Wochen wieder der Fall und so sind sie vorsichtig geworden. *heul*

Warum immer meine KiWu? Sie wollten schon keine Not-ICSI machen, als bei der IVF sich keine Eizelle befruchten hat lassen oder uns fuer 3-4 Zellen mit ICSI zahlen lassen. Auch da schien die KK oder andere nicht mit einverstanden zu sein und die KiWu musste blechen?

Andere KiWu machen sofort solche Untersuchungen oder stimmen einer Not-ICSI zu.Andere verschreiben ohne zu Murren Heparin oder Cortison wegen mgl Gerinnungsstaeorung und Autoimmunkrankheiten (zB Hashi, was ich ja hab).

Laut dem Doc ist ASS nur Geldverschwendung und hilft rein gar nicht.

Einzige, was ich jetzt noch machen koennte ist 2.5mg Folsaeure zu nehmen, also mind 3 mal soviel wie jetzt.

*heul*

Naja, was ist nun der Plan?

Mens abwarten und mit Menne entscheiden, ob wir gleich oder erst im Oktober mit der naechsten ICSI weitermachen.

Nach den naechsten 2 Embryos koennten wir ja die weiteren Untersuchungen machen… Nur was ist, wenn nicht genug Eizellen punktiert und befruchtet werden koennen? Dann koennen wir die Untersuchugnen machen lassen, haben aber nix, wofuer wir das machen koennen. 😦

Nun bin ich am Ueberlegen, ob ich meinen HA mal frag wegen Gerinnung. Evt kann er auch Immu und KIR beantragen/machen?

Andere HA schreiben ja auch die Ueberweisung, wie ich das im Netz gelesen hab und keine KK schert sich drum.

Dann werde ich mal mit der KK von angesicht zu angesicht reden. Es kann net sein, dass wir da Geld in den KiWu zahlen und sie machen dann Druck, weil irgendwelche Programme meinen, da war was faul! Und das nach zig Jahren!!!

Alles doof… haette fast geheult, als der Doc mir das verweigerte…

Ausserdem wusste er keine Antwort, warum Baldrian und Alkohol positive Tests macht.

Bin deprimiert, dass wir nicht unterstuetzt werden. 😦

Advertisements