Der Sommer ist dieses Jahr arg verregnet. 😦

Am Samstag 22 Uhr regnete es, dann Sonntag immer mal ne Husche und nun auch wieder. Es ist ganz dunkel draussen, dass man drinnen das Licht anmachen muss. Und wenn ich das Licht anmache… springt mir vermutlich wieder die Sicherung raus. Dann muss ich in den Keller laufen und sie wieder reindruecken.

Doof installiert alles… unser Trafo am Stubenlicht ist wohl zu stark, dass es und meistens die Sicherung raushaut. Aber nur, wenn im selben Moment die Heizung schaut, wieviel Grad es sind. Doof nur, dass unsere Heizung jetzt AUS ist und die Sicherung dennoch raushoppst… 😦

Werd ich halt fit beim Hoch- und Runterlaufen…