(Trage die restlichen Tage gleich nach)

Wir waren mal wieder in der KiWu. 14:10 waren wir dort (Termin 14:30) und ich glaube wir kamen erst ne halbe Stunde spaeter dran. Sollten eigentlich zu Dr Happel kommen, aber erfreulicherweise holte uns dann Dr Giebel ab. 😀

Er ist einfach unkompliziert und witzig. Ich mag ihn einfach gern.

Naja, zumindest haben wir uns einfach ueber die Gesetze und Vorgaben unterhalten, weniger ueber die ICSI selbst. fand ich schoen und irgendwie entspannend.

Er sagte auch, dass der 24 Stunden Ueberlebenstest nur 15% sicher ist. Bei dem HBS Test hatte er gar keine Zahlen. 😦 Naja, zumindest gibt es wohl 2 Moeglichkeiten an eine ICSI zu kommen:

  1. 1. ein sehr schlechtes SG
  2. 2. eine Nullbefruchtung bei der IVF (kam erst vor ca 4 Jahren dazu)

Naja, wir haben nun Variante 2 ‚gewaehlt’…

Wir haben neue Papiere zum Unterschreiben bekommen, leider war der Antrag fuer die KK falsch. :/ Muessen bzw wollten morgen eh zur KK fahren und es unterschreiben lassen. Holen wir halt den Antrag morgen ab.

Ansonsten hat er nix weiter gesagt. Dachte eigentlich, dass er nochmal ‚reinschauen‘ will, aber nix war.

Und die gute Nachricht: Wenn die Eierstoecke sich beruhigt haben, koennen wir mit der naechsten Mens mit der Stimmu beginnen. *beten*

Advertisements